Telefonische Bestellung und Reservierung unter: 08764 / 8511

Startseite2022-05-03T08:11:22+00:00

Willkommen bei Sepp's Treff im Soller

Geänderte Küchenzeiten

Liebe Gäste, aus innerbetrieblichen Gründen, können wir bis auf weiteres nur ein vermindertes Nudelangebot und keine Wochenkarte anbieten.

Ebenfalls haben wir eine neue Speisekarte. Unsere neuen Küchenöffnungszeiten sind ab sofort:

Mittwoch bis Freitag 18-21 Uhr
    Samstag 17-21 Uhr
Sonn- und Feiertage 11-14 Uhr
  17-21 Uhr
Wirtsstube
Pilspub
Festsaal

Liebe Gäste!
Anfang 2021 haben wir unter dem Namen ‚Sepp’s Treff im Soller‘ mit Außer-Haus-Betrieb und der Bewirtung in den Räumlichkeiten als auch im Biergarten im früheren Gasthaus zum Soller begonnen.

Ein Gebäude mit Tradition in Hörgertshausen Sepp’s Treff im Soller (ehemals Gasthaus zum Soller)

Eine Wirtschaft zur Bewirtung und zur Beherbergung von Reisenden gab es in Hörgertshausen seit jeher.
Das Gebäude am jetzigen Standort wurde 1911 erbaut. Nach verschiedenen Eigentümerwechsel erwarb es 1941 der Sattler Georg Semmelmaier sen. und bereits 1949 wurde der Saal um- und ausgebaut. 1964 übernahm Georg Semmelmaier jun. das Wirtshaus und erweiterte es 1977 um eine großzügige Kegelbahn (Auszug aus der Chronik von Hörgertshausen).

Ende der 1980er Jahre stand das Gasthaus, direkt in der Ortsmitte gelegen, wieder zum Verkauf und die Gemeinde Hörgertshausen wurde Eigentümer. Nach erfolgten Renovierungsarbeiten wurde das Gasthaus zum Soller verpachtet und viele Vereine, Gruppen und Gemeinschaften fanden eine Heimat.

Wir freuen uns, Sie in gemütlicher und angenehmer Atmosphäre als Gäste
mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen zu dürfen.

Liebe Gäste!
Anfang 2021 haben wir unter dem Namen ‚Sepp’s Treff im Soller‘ mit Außer-Haus-Betrieb und der Bewirtung in den Räumlichkeiten als auch im Biergarten
im früheren Gasthaus zum Soller begonnen.

Ein Gebäude mit Tradition in Hörgertshausen Sepp’s Treff im Soller (ehemals Gasthaus zum Soller)

Eine Wirtschaft zur Bewirtung und zur Beherbergung von Reisenden gab es in Hörgertshausen seit jeher.
Das Gebäude am jetzigen Standort wurde 1911 erbaut. Nach verschiedenen Eigentümerwechsel erwarb es 1941 der Sattler Georg Semmelmaier sen. und bereits 1949 wurde der Saal um- und ausgebaut.
1964 übernahm Georg Semmelmaier jun. das Wirtshaus und erweiterte es 1977 um eine großzügige Kegelbahn (Auszug aus der Chronik von Hörgertshausen).

Ende der 1980er Jahre stand das Gasthaus, direkt in der Ortsmitte gelegen, wieder zum Verkauf und die Gemeinde Hörgertshausen wurde Eigentümer. Nach erfolgten Renovierungsarbeiten wurde das Gasthaus zum Soller verpachtet und viele Vereine, Gruppen und Gemeinschaften fanden eine Heimat.

 

Wir freuen uns, Sie in gemütlicher und angenehmer Atmosphäre als Gäste
mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen zu dürfen.

Wochenkarte2022-06-29T05:58:25+00:00

Unsere aktuelle Wochenkarte

ab 29.06.2022

Klicken Sie auf das Icon, um unsere Wochenkarte als PDF herunterzuladen.

Erfahrung, Qualität und Know-how.

Wir sorgen wöchentlich für Abwechslung durch unsere geschmackvollen Ideen und dem Spaß an
neuen frischen Kreationen.

Abonnieren Sie unseren Speisekarten-Newsletter

Speisekarte2022-04-08T11:09:04+00:00

Unsere Speisekarte

Klicken Sie auf das Icon, um unsere Speisekarte als PDF herunterzuladen. 

Nachhaltig & Lecker

Genuss für Leib und Seele
In unserer Küche verwenden wir überwiegend Produkte aus der Region
und alle Gerichte werden frisch zubereitet.

Weitere Gerichte finden Sie auf unserer saisonal angepassten Wochenkarte.
Kegelbahn

Kegelbahn

Schieben Sie bei uns mal wieder eine ruhige Kugel. Privat oder als Verein können Sie
unsere zwei technisch top in Schuss gehaltenen Kegelbahnen, samt eigenem Aufenthaltsraum, auf Anfrage buchen.

Ein schönes Domizil für Kegelgemeinschaften.

Wirtsgarten

Wirtsgarten

In den Sommermonaten wird auf dem Patz zwischen Gasthaus und Gemeindeverwaltung der Wirtsgarten aufgebaut.
Bei Sonne tanken, gut essen und trinken im Freien, kann der Tag ausklingen.

Nach oben